Abriss

Der Abbruch wurde durch die beauftragte Baufirma WIWA WILKO WAGNER GmbH in Abstimmung der SAGA Unternehmensgruppe detailliert vorbereitet. Mit dem ausgewählten Verfahren, eine Kombination von Lockerung durch Quellmittel und Fräsen, ist ein Abbruchverfahren gewählt worden, das für die Anwohnerinnen und Anwohnern das verträglichste Verfahren darstellt.